Willkommen bei unserem Spanisch und Wandern Programm!

 

Wer bislang vergeblich versucht hat Spanisch zu lernen, und wem die Regeln und Vokabeln einfach nicht in den Kopf gehen wollten, der hat jetzt eine neue Chance: Spanisch lernen beim Wandern.

Genau diese Kombination bietet unsere Sprachschule "Spanisch und Wandern" von Maria Teresa Troja an.

Bei einer einwöchigen Wanderung sollen die Teilnehmer vor allem zum Sprechen gebracht werden. Die notwendigen Grammatikkenntnisse werden in Unterrichtstunden in entspannter Atmosphäre am Meer vermittelt. Entstanden ist das neue Konzept, das seit Februar 2007 angeboten wird, aus der praktischen Erfahrung, zunächst haben wir   mit kleineren Sprachkurs-Gruppen das Sprach-und Wanderprogramm getestet.

Wir haben einfach festgestellt, dass sich die Schüler die Vokabeln viel besser merken können, wenn wir uns auf Wanderungen unterhalten haben, um daraus ein ausgefeiltes Sprachprogramm zu konzipieren. Ein Team von

einheimischen  Sprachlehrer  leiten die Gruppen von maximal 6 Teilnehmern über die Trampelpfade. Die Teilnehmer sollen neugierig gemacht werden auf die Landschaft, die sie durchwandern. Wenn sie dabei Fragen stellen wollen, müssen sie dies auf Spanisch tun. So weit die Praxis. Aber auch theoretisch gibt es eine Erklärung für das Erfolgskonzept:"Es ist erwiesen, dass bei körperlicher Bewegung das Hirn viel aufnahmefähiger ist. Ausserdem lernt man in einer viel positiveren Umgebung.

Wir sind ein mallorquinisches Team, spezialisiert auf geführte Wanderungen mit einheimischen deutschsprechenden Wanderführern und Pädagogen.

Unsere Programm richten sich hauptsächlich auf Individualreisende, die sich nicht nur im Hotel aufhalten, sondern Land und Leute kennen lernen möchten.

 

geführte wanderungen

 

Unser Programm bietet:

  • Erwerb von Spanischkenntnissen als Einstieg in die mallorquinische Welt und die beste Möglichkeit, Einheimische aus der Nähe kennen zu lernen und etwas über ihr Leben, ihre Kultur und vor allem ihre Traditionen zu erfahren

  • Einblick in den mallorquinischen Alltag, z.B. Besuch von Bauernhöfen, einer traditionellen Ölmühle, Orangenplantagen usw.

  • Begleitung durch ortskundige Wanderführer, die Ihnen ihre Bergwelt zeigen in der sie zuhause sind,

  • Individuelle Vorbereitung des Wander- und Sprachprogramms

wandern auf mallorca

 
Das Spanisch und Wandern Programm wird

im Süden von Mallorca direkt an der Bucht vom Traumstrand Es Trenc

und

im Norden von Mallorca im Rahmen der Wanderung

"von Hütte zu Hütte"

angeboten.

 

Details zu diesem Programm finden Sie hier